Lokale Agenda 21 Unterhaching

Agenda 21

Bürger Energie Geothermie

Unterhaching

Global denken
lokal handeln

Projektgruppe zur Ortsentwicklungsplanung

Ein Blick in die Zukunft!
Die Gemeinde Unterhaching plant mit den Bürgerinnen und Bürgern die Zukunft.

Die zurückliegenden drei Bürgerwerkstätten seit 2008 zeigten eine rege Mitwirkung der Bevölkerung. Die bisherigen Ergebnisse der Ortsentwicklung Unterhaching können Sie direkt auf der Website der Gemeinde Unterhaching nachlesen:
http://www.unterhaching.de/unterhaching/web.nsf/id/pa_de_ortsentwicklung_unterhaching.html

Mitwirkende an dem Projekt: Hermann Mader, Erich Brand, Horst Kopetzky, Ulrike Seidel, Klaus Schulze-Neuhoff, Jens Ramsbrock.

Im Vorfeld mitgearbeitet: Werner Reindl, Horst Later, Peter Schubert, Hanne Paetzmann, Hubert Brosseder, Josefine Köster, Anita Guggenberger, Beate Teichmann.

Aus den zurückliegenden Bürgerwerkstätten entstanden aktive Arbeitsgruppen zu Themen wie:

Unsere weiteren Schritte im Planungsprozess der Ortsentwicklung:
Wir untersuchten, ob Unterhaching im Rahmen der Ortsentwicklung neben der Erneuerung des Flächennutzungsplanes nicht auch einen neuen Landschaftsplan braucht. (Mehr dazu in unserm Vortrag: Kommunaler Landschaftsplan). Mit Gemeinderatsbeschluss vom 23. Januar 2013 wurde die Erneuerung des Landschaftsplanes für Unterhaching genehmigt.

Projektleiter